Jugendmigrationsdienst


Wir sind:
Der Jugendmigrationsdienst begleitet junge Menschen mit Migrationshintergrund bei ihrem Integrationsprozess in Deutschland. Unsere Arbeit zeichnet sich durch interkulturelle Kompetenz, sprachliche Vielfalt und langjährige Berufserfahrung aus.

Unser Angebot soll die Entwicklungsperspektiven junger Menschen mit Migrationshintergrund verbessern, Hilfestellung am Übergang Schule – Ausbildung – Beruf geben und die Partizipation in allen Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens fördern.

Wir sind da für:
Junge Menschen im Alter von 12 – 27 Jahren, neu zugewandert und / oder mit Migrationshintergrund. Das Bleiberecht muss gesichert sein.


Ansprechpartnerinnen:



Ute Scupin, Leitung
Sozialpädagogin
Telefon: 0531/ 38008-29

E-Mail: u.scupin@caritas-bs.de



Lydia Sternol,
Sozialpädagogin
Telefon: 0531/ 38008-23

E-Mail: l.sternol@caritas-bs.de


Caritasverband Braunschweig e.V., Kasernenstr. 30

Mo. Di. Do. Fr. 9:00 - 12:00 Uhr
Mo. Di. Do. 13:00 - 16:00 Uhr
Mi. nur nach Vereinbarung

Verkehrsanbindung: Bus Linie: M11, M16, 416, 418, 422 (Haltestelle: Kasernenstr.)

Telefax: 0531/ 38008-50


Wir bieten an:
  • Individuelle Unterstützung des jungen Menschen durch individuelle Integrationsplanung auf Basis des Case Managements
  • Begleitung und Beratung des jungen Menschen bei Klärung des Aufenthaltsstatus, Leistungsbezugs, Wohnungssuche, Schulbesuchs, Integrationskurs.
  • Ergänzendes Sprach- und Kommunikationstraining, Bewerbungsvorbereitung, Kompetenzerwerb neue Medien und Offene Treff Angebote in unserem Jugend Café in der Weststadt
  • Eine intensive Vernetzung zu weitern Fachdiensten der Jugendsozialarbeit und Migrationsarbeit.
  • Elternarbeit
  •