Begegnungsstätte


Die Begegnungsstätte des Caritasverbandes wurde 1992 zusammen mit der im Haus befindlichen Nachbarschaftshilfe eingeweiht. Wir möchten mit unseren Angeboten sowohl jüngere als auch ältere Menschen ansprechen.

Kurse auf dem Freizeit-, Bildungs-, Bewegungs- und Entspannungsbereich möchten zudem Menschen einander näher bringen. Neben den obigen Angeboten eröffnet sich dem Besucher der Begegnungsstätte auch die Möglichkeit, an offenen Treffs, Wochenendveranstaltungen oder sozialen Gruppenangeboten teilzunehmen.


Ansprechpartner:



Detlef Stefan Folwaczny, Sozialarbeiter



Gitta Krawehl,
Verwaltungsangestellte

 
Kartenausschnitt Begegnungsstätte
auf dem Stadtplan Braunschweig

Öffnungszeiten:

Mo. bis Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:00 Uhr


Telefon: 0531/ 75727
Telefax: 0531/ 76757

E-Mail: nachbarschaftshilfe@caritas-bs.de

Anschrift:  
Böcklerstr. 232, 38102 Braunschweig


Unsere Kurs- und Veranstaltungsangebote:

Sämtliche Kurs- und Veranstaltungsangebote finden Sie auch in unserem jährlichen Veranstaltungsplaner, der in unserer Begegnungsstätte sowie im Seniorenbüro und vielen anderen Orten in Braunschweig ausliegt.
Fitness und Kondition I Montag
9:00 Uhr
In diesem Kursangebot verbessern die TeilnehmerInnen ihre Beweglichkeit und ihre allgemeine Kondition. Mit leichten Übungen trainieren sie Herz und Kreislauf.
Fitness und Kondition I Montag
9:00 Uhr
In diesem Kursangebot verbessern die TeilnehmerInnen ihre Beweglichkeit und ihre allgemeine Kondition. Mit leichten Übungen trainieren sie Herz und Kreislauf.
Fitness und Kondition II Montag
10:15 Uhr
Hierbei handelt es sich um ein Parallelangebot zum obigen Kurs.

Pilates für Anfänger I und II

Montag
11:15 - 12:15 Uhr
und 
12:15 - 13:15 Uhr
Dieses effektive Ganzkörpertraining, ist  insbesondere für die Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur sowie zur Kräftigung des Beckenbodens gedacht. Es eignet sich für Menschen jeder Altersgruppe. Die Übungen werden unter Körperspannung ausgeführt und sprechen somit auch die Tiefenmuskulatur an.
Gedächtnistraining Montag
9:30 Uhr
Unser soziales Gruppenangebot „Gedächtnistraining“ führt die TeilnehmerInnen durch ein buntes Programm von Übungen, mit denen man spielerisch verschiedene Hirnfunktionen, die Konzentration, die Wortfindung bzw. die Merkfähigkeit trainieren kann. Mit konsequentem Training können die Teilnehmer ihr Gedächtnis in Schwung halten. 5 bis 10 Minuten am Tag zu Hause genügen. Wer seinen Tag regelmäßig mit Gedächtnistraining beginnt, wird die täglichen Anforderungen besser organisieren und leichter bewältigen. Spielerische Übungen bieten nun geradezu eine ideale Möglichkeit, die TeilnehmerInnen geistig zu fordern, ohne diese zu überfordern.
Herrenskat im kleinen Gruppenraum Montag
12:00 – 17:00 Uhr
Nicht nur Skat wird im kleinen Gruppenraum „geklopft“. Neben dem bekannten Kartenspiel wird auch Schach gespielt.
Rummikub im Café Montag
14:30 – 17:00 Uhr
Seit September 2007 treffen sich im Café mehrere Spielergruppen und frönen dem Gesellschaftsspiel Rummikub. Dieses ist eine Variante des Rommespiels. Hierbei spielt man allerdings nicht mit Karten sondern mit kleinen Spielsteinen, die man auslegen muss, um am Schluss des Spiels so wenig wie möglich Punkte auf dem Spielbrett zu haben.
Yoga I Montag
18:00 Uhr
Hier bieten Yogakörperübungen die Möglichkeit, den eigenen Körper kennen zulernen und die Beweglichkeit und die Kräftigung zu fördern. Yoga kann somit auch aktiv Rückenschmerzen lindern. Darüber hinaus erfahren die TeilnehnmerInnen durch bewusste Atemschulung und Entspannungstechniken die Ruhe in sich selbst zu finden.
Yoga II Montag
19:45 Uhr
Hierbei handelt es sich um ein Parallelangebot zum obigen Kurs. Da sich bei Bekanntmachung von Yoga I so viele TeilnehmerInnen gemeldet hatten, dass wir ein zweites, inhaltlich identisches Angebot ins Leben rufen mussten.
„Vergissmeinnicht“ Betreuungsgruppe demenzkranker Menschen Dienstag
9:30 – 13:00 Uhr
Die Gruppe umfasst mittlerweile 4-5 Personen. Demenz betrifft nicht nur die Kranken selber, sondern auch ihre Angehörigen und ihre Familien. Daher ist die Gruppe im September 2005 ins Leben gerufen worden. Auf der einen Seite helfen wir somit den Betroffenen durch unser Gruppenangebot auf der anderen Seite entlasten wir pflegende Angehörige und gewähren ihnen somit ein wenig freie Zeit, welche sie für Besorgungen oder einen Arztbesuch einsetzen können.
„Treffpunkt Lebensgeschichte“ Betreuungsgruppe demenzkranker Menschen Mittwoch
9:30 – 13:00 Uhr

Hier treffen sich, ähnlich wie im Dienstagsangebot Menschen mit einer Demenz und verleben in Gemeinschaft einen Vormittag mit den, im Angebot Vergissmeinnicht aufgeführten Inhalten.

Die Nachbarschaftshilfe des Caritasverbandes möchte durch das Entstehen einer zweite Gruppe den unterschiedlichen, noch verbliebenen geistigen Leistungsfähigkeiten der Betreuten Rechnung tragen. Es können vorab Beratungsgespräche stattfinden, um das geeignete Gruppenangebot auszuwählen.

Die Kosten für die Einzelfall- und Gruppenbetreuung können auf Antrag von der Pflegekasse übernommen werden. Der Fahrdienst mit unserem hauseigenen Bus gilt für beide Vormittagsangebote.

Seniorengymnastik Dienstag
9:30 Uhr
Die TeilnehmerInnen dieses Angebotes sind jeden Dienstagmorgen mit Freude und viel flotter Musik dabei, den Körper auch im fortgeschrittenen Alter gesund und fit zu halten. Das Angebot existiert schon dass 14. Jahr!
Sitzgymnastik Dienstag
10:00 Uhr
Ein Angebot für Menschen, die den Weg in eine Gymnastikgruppe mit Übungen, die den gesamten Körper beanspruchen scheuen. Die Sitzgymnastik bietet altersgerechte Übungen mit und ohne Handgerät. Sie fördert die Aktivierung des Herz – Kreislauf – Apparates, eine Verbesserung der Beweglichkeit sowie die Muskelkräftigung. Besonders Menschen im fortgeschrittenen Alter sollen von diesem Kurs angesprochen werden.
Seniorenfrühstück Dienstag
10:00 Uhr
Hier treffen sich nette Seniorinnen und Senioren, die zusammen frühstücken, plauschen und gemütlich beisammensitzen. Wer möchte kann danach eine oder mehrere Partien Karten spielen.
Gymnastik für Frauen Dienstag
10:45 Uhr
Weiteres Angebot speziell für Frauen, die sich durch gymnastische Übungen fit halten möchten.
Englisch für Senioren mit Vorkenntnissen Dienstag
13:15 Uhr
Englisch auch im fortgeschrittenen Alter mit leichten Vorkenntnissen erlernen. Kurs ist speziell auf das Lernverhalten von Senioren ausgerichtet.
Englisch für Senioren ohne Kenntnisse Dienstag
15:00 Uhr
Hier können Senioren teilnehmen, die geistig fit bleiben möchten und dazu noch eine Fremdsprache erlernen wollen. Angebot ist als fortlaufender Kurs ausgelegt.
Rückenfit I Dienstag
17:15 Uhr

In diesem Kurs werden Rückenschmerzen aktiv bekämpft. Mit gymnastischen Übungen, Entspannungstechniken und viel Information unterstützen die TeilnehmerInnen ihr eigenes Wohlbefinden. Wichtige Inhalte des Kurses sind unter anderem:

  • Die richtige Körperhaltung beim Stehen, Gehen, Sitzen, Bücken und Heben.

  • Das Hinarbeiten auf eine gekräftigte und entspannte Muskulatur durch gymnastische Übungen.

Rückenfit II Dienstag
19:30 Uhr
Turnstunden St. Nikolaus Mittwoch
9:30 Uhr
An diesem Tage besuchen uns die Kinder der benachbarten Kindertagesstätte St. Nikolaus und turnen im Mehrzweckraum. Die Fröhlichkeit, die an diesem Tage durch die Kinder in das Haus einzieht, steckt auch so manchen älteren Menschen an, der zu dieser Zeit bei uns verweilt. 
Entleihzeit der Stadtteilbuchausleihe Mittwoch
14:00 – 16:00 Uhr
Unsere kleine Buchausleihe befindet sich im Gruppenraum hinter dem Café und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Bücher, zumeist neueren Datums, können hier kostenlos ausgeliehen werden. Natürlich suchen wir ständig gut erhaltene Bücher ab dem Erscheinungsdatum 2000. Das Büchereiteam freut sich auf viele neue Entleiherinnen und Entleiher.
Seniorenkreis des Caritasverbandes Mittwoch
14:30 Uhr
Zu dieser Zeit findet der Seniorenkreis mit wechselndem Programm im Mehrzweckraum statt. Spielen und klönen gehöre genauso zu den Programmpunkten wie Ausflugsfahrten, Vorträge, Gymnastikstunden oder Bingo oder saisonale Feiern. Die Seniorinnen und Senioren freuen sich auf neue Gesichter.
Englischlernen für weit Fortgeschrittene Mittwoch
18:00 Uhr
Dieses Angebot ist für Neuzugänge geeignet, welche schon sehr gute Kenntnisse in der englischen Sprache haben.
Yoga I Donnerstag 
9:30 Uhr
Hier bieten, wie am Montag, Yoga-Körperübungen die Möglichkeit, den eigenen Körper kennen zu lernen und die Beweglichkeit und Kräftigung zu fördern. Yoga kann somit auch aktiv Rückenschmerzen lindern. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch die bewusste Atemschulung sowie Entspannungstechniken die Ruhe in sich selbst zu finden.
Yoga II Donnerstag
11:00 Uhr
Literaturcafé Donnerstag
15:00 Uhr
Dieses Angebot bietet Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, in „Literaturwelten“ einzutauchen. Wer gerne liest und immer schon auf der Suche nach interessanter Literatur war, ist hier genau richtig. Es werden gemeinsam Geschichten, Gedichte, Prosa aber auch z.B. Krimis gelesen und besprochen.
Spielnachmittag Donnerstag
14:30 Uhr
Jeden Donnerstag treffen sich im  Café die „Spielerinnen“. Willkommen ist jeder, der gerne Romme aber auch andere Spiele spielt.
„Treffpunkt zeitlos“ Betreuungsgruppe demenzkranker Menschen Freitag
9:30 Uhr

Hier treffen sich, ähnlich wie im Dienstags- und Mittwochsangebot Menschen mit einer Demenz und verleben in Gemeinschaft einen Vormittag mit den, im Angebot Vergissmeinnicht aufgeführten Inhalten.

Die Nachbarschaftshilfe des Caritasverbandes möchte durch das Entstehen einer dritten Gruppe den unterschiedlichen, noch verbliebenen geistigen Leistungsfähigkeiten der Betreuten Rechnung tragen. Es können vorab Beratungsgespräche stattfinden, um das geeignete Gruppenangebot auszuwählen.

Die Kosten für die Einzelfall- und Gruppenbetreuung können auf Antrag von der Pflegekasse übernommen werden. Der Fahrdienst mit unserem hauseigenen Bus gilt für beide Vormittagsangebote.

Englisch für Anfänger mit Vorkenntnissen Freitag
9:30 Uhr

Englisch conversation Freitag
11:15 Uhr
Aquarellmalerei für Fortgeschrittene Freitag
14:30 Uhr
Dieser Kurs bietet eine Einführung in die gestalterischen Möglichkeiten der Aquarellmalerei. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung von grundlegenden Techniken. Außerdem soll der Kurs Impulse geben, verschiedene Richtungen einzuschlagen und zu experimentieren. Wer einen ersten Pinselstrich auf das Papier wagen möchte, ist hier genau richtig.